Seiltanz

Explore. Dream. Dive.

Unser letzter Tag in Island: Von kalt bis heiß

Nachdem ich gleich den ‚Veröffentlichen‘-Button gedrückt habe, ist es also vorbei. Das war Island. Ich hoffe euch hat die digitale Reise wenigstens einen Bruchteil so gut gefallen, wie mir die echte Reise. In den letzten Stunden gab es nochmal alle Temperaturen, die Island so zu bieten hat.

Ziemlich eiskalt ist wohl das Wasser des Hvítás und dieser lässt einen besonderen Wasserfall entstehen. Zahlreiche kleine Wasserfälle kommen direkt aus den Felsen hervor und bieten einen tollen Anblick.
3 Hraunfossar4 Hraunfossar Iceland5 River Hvita Iceland7 Hvita Iceland 8 Hvita River
Bei Tiersichtungen wird uns aber gleich wieder etwas wärmer ums Herz, hier eine Eule. Könnt ihr sie sehen? :-)9 Owl Iceland Schafe gibt es in Island an jeder Straße, diese zwei waren aber besonders knuffig.
6 Sheeps Iceland Wohlig warm bis heiß war es in diesem wunderschön angelegten Hot Pot mit Traumblick auf den Fjord Hvalfjördur. Über eine Stunde weichten wir uns darin auf und machten dann Platz für neue Besucher.
10 Hot Pot Iceland11 Hot Pot hvalfjoerdur Brodelnd heiß sind die Quellen Deildartunguhver. 180l pro Sekunde von 100°C heißen Wasser – zwei größere Ortschaften werden von diesen Quellen versorgt. Viel konnten wir nicht sehen, der Wind ließ den Dampf in unsere Richtung ziehen und vernebelte uns den Blick.1 Deildartunguhver2 Deildartunguhver
Ich hoffe auf ein Wiedersehen – Island <3

15 Discussions on
“Unser letzter Tag in Island: Von kalt bis heiß”
  • Haaaach, sooo schön war es!
    Ha wirklich sehr viel Spaß und natürlich Lust auf diese tolle Insel gemacht. Ich konnte mir das vorher nie so recht vorstellen (viel zu kalt und nass und kalt), aber nachdem Kollegen immer wieder mal davon geschwärmt haben und ich jetzt auch deine Bilder gucken durfte, kann ich nur sagen: Toll! :D

    Freu mich schon auf deine nächsten Reisen.
    Liebe Grüße
    Christina

  • Danke für den grandiosen Bericht. Hat meinen Entschluss bald in dieses Land reisen zu MÜSSEN nur noch verstärkt. Und jetzt bin ich gespannt wohin die nächste Reise geht :). GlG, Nadine

  • Danke für den tollen Bericht und die vielen tollen Fotos. Ganz gemütlich in einer heißen Quelle zu sitzen und den Ausblick in die atemberaubende Natur zu genießen, stelle ich mir unbeschreiblich schön vor. Da packt mich doch gleich das Reisefieber.

  • Hallo Manuela,
    So. Die letzten Stunden habe ich nun damit verbracht, deine(n) Reisebericht(e) zu lesen. Toll, einfach toll. :) Da mein Mann und ich im September auch nach Island fliegen, habe ich mir so einige Sachen notiert. Ich würde wahnsinnig gern diesen Hot Pot besuchen. Magst du uns vielleicht verraten, wo er liegt? Würde mich sehr freuen.
    Viele Grüße,
    Kathi

  • Pingback: Badeparadies Island - 5 sensationelle Hotpots » Sonne & Wolken

Leave A Comment

Your email address will not be published.